Wissenswertes:

Filme nutzen sich im Laufe der Zeit ab. Auf der Oberflaeche entstehen Kratzer, die Perforation verschleisst. Aufgrund des Alters wird das Material sproede es kann auch reissen.

 

 

Normal-8-auf-DVD

Das Kopieren von Normal 8 auf DVD mit hoher Wiedergabequalität.
Für das Kopieren ist es notwendig, dass die alten Filme abgetastet werden. Das Kopieren auf DVD garantiert eine hohe Wiedergabequalität bei Schmalfilmüberspielungen. Hierfür kann ein so genannter Zwischenmaster eingesetzt werden. Dadurch werden Störstellen und unbrauchbare Filmszenen entfernt und dann erst das was übrig bleibt auf DVD übertragen. Durch den Zwischenmaster sind auch Nachvertonungen möglich sowie die parallele Vertonung. Dadurch wird die Überspielung qualitativ aufgewertet. Der Zwischenmaster kann verlustfrei auf DVD umkopiert werden. So sind mehrere Überspielungen mit gleicher Qualität möglich. Es ist ebenfalls möglich die N 8 Aufnahmen mit anderen Überspielungen zu kombinieren. Ein auf dem N-8 Film bestehenden Magnetton kann in ausgezeichneter Qualität überspielt werden. Für eine gute Qualität ist eine spezielle technische Ausrüstung notwendig. Es gibt verschiedene Verfahren und Anwendungen in diesem Bereich und viele Firmen welche diesen Dienst anbieten. Das Endprodukt ist immer der Film auf DVD mit einer verbesserten Bild- und Tonqualität.

 

Normumwandlung

kopieren
Magnetton
Nachvertonung
Schmalfilmüberspielung
Wiedergabequalität